Aronitspule
Mundorf Aronit-Spulen
Aronit-Stabkernspulen mit Drahtstärken von 0,71 mm bis 1,4 mm. Wahlweise mit oder ohne Backlackdraht. Werte von 0,39 mH bis 12 mH.

Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Mundorf Aronit-Spule A71

A71
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule A71, Beispielbild
Aronit-Spule, Draht ø 0,71 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 0,71 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 5,60 - 12,0 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
5,60 - 12,0 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten.

Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA71

BA71
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA71, Beispielbild
Aronit-Spule mit Backlackdraht ø 0,71 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.
 Backlackdrahtspulen besitzen eine zusätzliche Lackschicht der nach dem Wickeln kurzzeitig zum schmelzen gebracht wird. Dieses bewirkt eine absolut vibrationfreie Verklebung der einzelnen Drähte. Dieser Effekt ist vergleichbar mit der Vakuumtränkung, für kleine Spulen jedoch preisgünstiger.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 0,71 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 5,60 -12,0 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
4,70 - 12,0 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten.

Mundorf Aronit-Spule A100

A100
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule A100, Beispielbild
Aronit-Spule, Draht ø 1,0 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,0 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 2,20 - 4,70 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
2,20 - 4,70 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten. 

Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA100

BA100
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA100, Beispielbild
Aronit-Spule mit Backlackdraht ø 1,00 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.
 Backlackdrahtspulen besitzen eine zusätzliche Lackschicht der nach dem Wickeln kurzzeitig zum schmelzen gebracht wird. Dieses bewirkt eine absolut vibrationfreie Verklebung der einzelnen Drähte. Dieser Effekt ist vergleichbar mit der Vakuumtränkung, für kleine Spulen jedoch preisgünstiger.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,00 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 2,20 - 4,70 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
2,20 - 4,70 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten. 

Mundorf Aronit-Spule A125

A125
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule A125
Mundorf Aronit-Spule A125, Beispielbild
Aronit-Spule, Draht ø 1,25 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,25 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 1,20 - 1,80 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
1,20 - 1,80 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten. 

Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA125

BA125
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA125
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA125, Beispielbild
Aronit-Spule, Draht ø 1,25 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.
 Backlackdrahtspulen besitzen eine zusätzliche Lackschicht der nach dem Wickeln kurzzeitig zum schmelzen gebracht wird. Dieses bewirkt eine absolut vibrationfreie Verklebung der einzelnen Drähte. Dieser Effekt ist vergleichbar mit der Vakuumtränkung, für kleine Spulen jedoch preisgünstiger.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,25 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 1,20 - 1,80 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
1,20 - 1,80 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten. 

Mundorf Aronit-Spule A140

A140
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule A140
Mundorf Aronit-Spule A140, Beispielbild
Aronit-Spule, Draht ø 1,40 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,40 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 0,39 - 1,00 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
0,39 - 1,00 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten. 

*Der Spulenwert 0,33mH ist ein Restbestand. Nur noch 2 Stück lieferbar!

Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA140

BA140
:   kg
!
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA140
Mundorf Aronit-Spule mit Backlackdraht BA140, Beispielbild
Aronit-Spule mit Backlackdraht ø 1,40 mm
Aronit ist ein Werkstoff auf Sintermetallbasis, der auch bei sehr hoher Belastung nur äußerst geringen Verzerrungen aufweist. Dieses Material auf besonders abgestimmten Spulenkörpern, macht Spulen mit sehr kleinem Ohm´schen Widerstand und exzellentem Preis-Leistungs-Verhältnis möglich.
 Backlackdrahtspulen besitzen eine zusätzliche Lackschicht der nach dem Wickeln kurzzeitig zum schmelzen gebracht wird. Dieses bewirkt eine absolut vibrationfreie Verklebung der einzelnen Drähte. Dieser Effekt ist vergleichbar mit der Vakuumtränkung, für kleine Spulen jedoch preisgünstiger.

Kupferdraht, Reinheit >99,998 %
Drahtdurchmesser ø 1,40 mm
Kernmaterial: Aronit
Induktivitäten von 0,39 - 1,0 mH
Toleranz 3%
Induktivität         Körper
0,39 - 1,00 mH   4530
Abmessungen der Spulenkörper siehe Tabelle unten.